Mittwoch, der 14. November 2018

Offene Seminare

Unsere „Offenen Seminare", die wir regelmäßig anbieten, finden an vorher vereinbarten Terminen an fest definierten Orten statt.

Sie richten sich an TeilnehmerInnen unterschiedlichster Firmen und sind nach vorheriger Anmeldung zugänglich.

Die Seminarinhalte sind grundsätzlich unternehmensübergreifend einsetzbar.

Durch die Gruppenstruktur sind die „Offenen Seminare“ eine ideale Plattform für den Erfahrungsaustausch innerhalb der Teilnehmerschaft und auch zwischen Teilnehmern und dem Dozenten. Verschiedene Branchen und Unternehmen geben der eigenen Arbeit und Problemen neue Impulse, die aus verschiedenen Sichtweisen betrachtet werden können.


Die offenen Seminare können ebenso als Inhouse Trainings in Ihrem Unternehmen gebucht werden.

Trainingsinhalte

  • Kultur verbindet und kann trennen
  • eigene und die fremde Kultur
  • Zwischen den Kulturen erfolgreicher kommunizieren
  • Alltag mit Menschen aus unterschiedlichsten – innerdeutschen Kulturkreisen
  • Übungen - an sich selbst erfahren, neues lernen - besser verstehen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung individualistisch vs. Kollektivistisch geprägte Kulturen
  • Verhalten und Wertevorstellungen in Familien - berufliche Situationen
  • Low context communication
  • Bestimmtheit vs. Bescheidenheit
  • Höflichkeit vs. Ehrlichkeit
  • direkte und indirekte Kommunikation


Methoden

  • Erfahrungs- und handlungsorientiertes Lernen
  • problembezogene und personenorientierte Kommunikation
  • Simulationsübungen
  • Rollenspiele
  • Kreativmethoden
  • Arbeiten an Fallstudien


Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die in internationalen Teams arbeiten
Fach- und Führungskräfte, die mit wechselnden internationalen Geschäftspartnern in Kontakt stehen.
Führungskräfte/Trainees, die auf interkulturelle Aufgaben vorbereitet werden sollen.


Dauer
1 – 2 tägiges Seminar

Teilnehmer Anzahl:
8 und 15 Personen

Was die Presse und unsere Kunden zu unseren Seminare sagen können Sie unter „News“ lesen.

www.conceptions-net.de